HP Burgener
Sie sind hier: Startseite » Die Politiker heute » Parteien und Politiker

Parteien und Politiker

Parteien

Parteien und ihre Politiker
Gibt es überhaupt eine Partei die für ihre Bürger (Mittel bis zum Niedrigen Einkommen) Politisiert.
Das Interesse der Politiker-innen ist nur auf ihre Geldtaschen gerichtet um diese möglichst schnell und voll zu füllen.
Diese fehlen bei den Abstimmungen siehe PDF Anhänge.

Ich glaube das nicht!
jede Partei schaut nur auf ihre Politiker und diese wieder auf sich selber.
Sie sitzen in div. Vorstandsräten und haben eine Menge Mandate bei grossen Firmen.
Schauen wir diese einmal näher an.
Firmenbesitzer / Rechtsanwälte / Doktoren hat es überhaupt einen normalen Arbeiter (Püezer) dabei?

Politiker-innen

Jeder zweite Politiker-in kann in seinen Sack nicht genügend Geld kriegen.

Diese Politiker-innen Arbeiten nicht für uns
, sie legen Einsprüche und verzögern Gesetze, verhindern Abstimmungen und stellen Verbesserungen in Frage. Genau diese halten die Bürger für blöde. Änderungen bei den Steuern werden verhindert wo die besserverdinenden zu kasse gebeten werden!

Siehe Bundesrat Hans-Rudolf Merz dieser hatte ein riesiges Steuerschlupfloch eingeführt das bis heute nicht getopft wurde und auch nicht beseitigt wird von unseren Gutverdienenden Politikern. Das kostet die Schweiz Milliarden und so können die oberen Tausend ihr Geld Steuerfrei bei Seite schaffen.

Wir haben einen Lohnausweis und können alles Versteuer.

Herzlichen Dank ihr lieben Politiker-innen

Verbesserungen in der Politik !!!

Es ist dringent nötig das dieser Wahnsinn aufhört.

es wäre dringend nötig das Verbesserungen vorgenommen werden.

jeder Politiker/innen sollte sofort seine Mandate / Verwaltungsratsitze und alle Beratenden Tätigkeiten bei Firmen und Institutionen abgeben sich auf die Politik besinnen.
Als Gegenleistung erhält er ein gutes Salär und das Steuerfrei solange sie im Ständerat oder im Nationalrat sind. Taggelder werden nur ausbezahlt wer anwesend ist.

Es ist dringend nötig das dieser Wahnsinn aufhört.